Bester handstaubsauger

Der derzeit beste Handstaubsauger ist der Philips FC6149/02. Dieser kompakte Handstaubsauger hat eine hohe Saugleistung, hält lange genug für kleine Arbeiten und wird mit vielen verschiedenen Zubehörteilen geliefert. Sie können ihn sogar als Autostaubsauger verwenden, da er mit einem Autostecker verbunden werden kann.

Ein Handstaubsauger ist ein kompakter und leichter Staubsauger, der für kleine Flächen geeignet ist. Ein Handstaubsauger ist beispielsweise ideal für kleine Unfälle oder um mal schnell etwas aufzusaugen. Die meisten Handstaubsauger können kabellos verwendet werden, es gibt aber auch Handstaubsauger mit Stecker.

Auf dieser Seite finden Sie die derzeit besten Handstaubsauger für verschiedene Situationen. Wenn Sie beispielsweise einen Handstaubsauger suchen, der zum Aufsaugen von Tierhaaren geeignet ist, oder wenn Sie den Handstaubsauger im Auto verwenden möchten, finden Sie nachfolgend die beste Auswahl:

Die derzeit besten Handstaubsauger:

bester handstaubsauger
Die verschiedenen Staubsauger aus unserem Handstaubsauger Test

Die beste Wahl für die meisten

Wenn Sie nach dem besten Handstaubsauger suchen, ist es wichtig zu wissen, worauf Sie achten müssen. So ist zum Beispiel die Akkulaufzeit eines Handstaubsaugers sehr wichtig, denn fast jedes Modell arbeitet mit einem Akku und kann kabellos genutzt werden. Auch die Saugleistung des Staubsaugers ist sehr wichtig und es ist wichtig, dass ein Handstaubsauger mit Aufsätzen geliefert wird.

Im Moment ist der Philips FC6149/02 der beste Handstaubsauger für die meisten Haushalte. Dieser Handstaubsauger hat eine sehr gute Saugleistung und wird mit vielen verschiedenen Zubehörteilen geliefert. Mit dem Handstaubsauger erhalten Sie einen Autostecker zum Saugen im Auto und verschiedene Saugdüsen, wodurch der Staubsauger vielseitig einsetzbar ist. Auch der Staubsauger wird von seinen Nutzern sehr gut bewertet.

Philips FC149

Philips FC6149/02

Dieser Handstaubsauger wird von Anwendern sehr gut bewertet. Die Saugleistung des Staubsaugers ist sehr hoch und die Akkulaufzeit mit einer Betriebszeit von 11 Minuten durchschnittlich. Zu diesem Handstaubsauger erhalten Sie auch viele verschiedene Zubehörteile, die den Handstaubsauger vielseitig einsetzbar machen.

Vorteile dieses Staubsaugers:

  • Viele nützliche Zubehörteile
  • Ergonomisches Design
  • Funktioniert auch mit 12V Autostecker
  • Praktischer Wandhalter

Nachteile dieses Staubsaugers:

  • Akkulaufzeit von 11 Minuten

Bester Handstaubsauger fürs Auto

Handstaubsauger sind die idealen Staubsauger für den Einsatz im Auto. Diese Modelle sind sehr kompakt und leicht, sodass sie auch in kleinen Räumen eingesetzt werden können. Beim Kauf eines Auto Handstaubsaugers ist es wichtig, besonders auf das Zubehör zu achten. Um im Auto zu saugen, müssen Sie zwischen den Sitzen saugen und dafür eine Fugendüse verwenden. Es gibt auch Handstaubsauger, die über spezielle Autostecker verfügen, sodass Sie keine Rücksicht auf die Akkulaufzeit nehmen müssen.

Wer den besten Handstaubsauger fürs Auto sucht, dem empfehlen wir den Black+Decker Dustbuster Flexi PD1200AV. Dieser Staubsauger ist mit einer flexiblen Saugdüse ausgestattet und wird mit einer Fugendüse geliefert. Der Staubsauger hat auch einen Autostecker, sodass Sie den Staubsauger an einem 12-V-Anschluss verwenden können.

Black Decker PD1200AV

Black+Decker PD1200AV

Dieser Handstaubsauger ist ideal zum Staubsaugen des Autos. So verfügt der Staubsauger beispielsweise über einen flexiblen Schlauch und ist somit ideal für den Einsatz auf engstem Raum. Auch auf die Akkulaufzeit müssen Sie bei diesem Modell keine Rücksicht nehmen, denn der kleine Dieb hat einen Autostecker. Allerdings sollten Sie berücksichtigen, dass der Staubsauger keinen Akku hat und somit nicht kabellos genutzt werden kann. Der Autostecker hat eine Kabellänge von 5 Metern, was in den meisten Fällen lang genug für das Auto ist.

Vorteile dieses Staubsaugers:

  • Flexibler Schlauch
  • Hohe Saugleistung
  • Funktioniert mit 12 V Autostecker
  • Budgetwahl

Nachteile dieses Staubsaugers:

  • Kann nicht drahtlos verwendet werden

Handstaubsauger mit längster Akkulaufzeit

Nahezu jeder Handstaubsauger ist kabellos und funktioniert mit einem Akku. Beim Staubsaugen sind Sie also auf die Akkulaufzeit des Staubsaugers angewiesen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn das Staubsaugen mittendrin aufhört. Zum Glück werden die Akkus der Handstaubsauger immer besser und man kann mit solchen Modellen länger saugen.

Aktuell hat der Eufy Homevac H30 mit 20 Minuten die längste Akkulaufzeit. Auch dieser Handstaubsauger ist eine sehr gute Wahl und dieser Staubsauger wird von Verbrauchern sehr gut bewertet. Sie können dieses Modell auch als kleinen Dieb verwenden und es wird sogar mit einem Mopp zum Wischen des Bodens geliefert. Der Staubsauger wird außerdem mit vielen nützlichen Zubehörteilen geliefert, darunter eine Turbobürste zum Entfernen von Tierhaaren.

Eufy Homevac h30

Eufy HomeVac H30

Dieser Handstaubsauger hat eine lange Akkulaufzeit (20 Minuten) und wird von den Nutzern als sehr gut bewertet. Die Saugleistung des Staubsaugers ist sehr hoch und der Handstaubsauger kommt mit viel Zubehör. So kann zum Beispiel der Handstaubsauger verwendet werden und man kann auch direkt mit dem Mopp wischen.

Vorteile dieses Staubsaugers:

  • Lange Akkulaufzeit
  • Viel Zubehör
  • Kann als Stabstaubsauger verwendet werden
  • Wischdüse zum Wischen

Nachteile dieses Staubsaugers:

  • Sehr teuer für einen Handstaubsauger

Bester handstaubsauger für tierhaare

Für kleine Arbeiten kommt oft ein Handstaubsauger zum Einsatz. Deshalb ist ein Handstaubsauger ideal, wenn Sie Haustiere im Haus haben. Vor allem, wenn Ihr Haustier beispielsweise viele Haare hat und diese verliert. Tierhaare können Sie zum Beispiel überall im Haus antreffen und mit einem Handstaubsauger lassen sich diese recht einfach entfernen. Wichtig ist, dass der Handstaubsauger über eine Turbobürste verfügt. Mit einer Turbobürste entfernen Sie ganz einfach Tierhaare zum Beispiel von Kissen und Möbeln.

Wenn Sie einen Handstaubsauger für Tierhaare suchen, ist dieser Black+Decker BHHV520BFP eine sehr gute Wahl. Dieser Handstaubsauger verfügt über eine Turbobürste, die speziell für die einfache Entfernung von Tierhaaren entwickelt wurde. Der Handstaubsauger hat auch viel Saugkraft und dieses Modell wird von den Verbrauchern sehr gut bewertet.

Black + Decker BHHV520BFP

Black + Decker BHHV520BFP

Mit diesem Handstaubsauger entfernen Sie ganz einfach Tierhaare von Sofas und Kissen. Der Staubsauger verfügt über eine spezielle Tierhaarbürste, die Tierhaare aus den Fasern entfernt und aufsaugt. Der Staubsauger hat außerdem eine lange Akkulaufzeit (21 Minuten) und einen großen Staubbehälter (0,7 L). Nutzer dieses Handstaubsaugers sind mit der Bedienung des Gerätes sehr zufrieden.

Vorteile dieses Staubsaugers:

  • Lange Akkulaufzeit
  • Geeignet zum Saugen von Tierhaaren
  • Großer Staubbehälter 0,7 L

Nachteile dieses Staubsaugers:

  • Geräuschpegel beim Staubsaugen sehr laut (72 dB)
  • Das vollständige Aufladen des Akkus dauert lange

Worauf ist beim Kauf eines Handstaubsaugers zu achten?

Je nachdem, welche Art von Staubsauger Sie kaufen möchten, ist es klug, auf bestimmte Faktoren zu achten. Bei einem Handstaubsauger sind bestimmte Eigenschaften wichtig, wie zum Beispiel die maximale Betriebsdauer. Da Sie einen Handstaubsauger komplett in der Hand halten, ist auch das Gewicht ein wichtiger Faktor! Nachfolgend haben wir wichtige Faktoren für die Auswahl eines guten Handstaubsaugers aufgelistet:

  • Akkulaufzeit und Ladezeit: Fast jeder Handstaubsauger funktioniert mit einem Akku. Sie möchten nicht mittendrin mit dem Staubsaugen aufhören müssen, weil der Akku leer ist. Achten Sie daher genau auf die Akkulaufzeit des Staubsaugers und achten Sie auch auf die Ladezeit des Akkus.
  • Gewicht und Handlichkeit: Sie verwenden einen Handstaubsauger komplett in der Hand, achten Sie also auf das Gewicht des Modells. Das Gewicht eines durchschnittlichen kleinen Diebes beträgt etwa 1 Kilo.
  • Zubehör: Das Zubehör macht den Staubsauger oft für eine bestimmte Aufgabe geeignet. Tierhaare können Sie zum Beispiel ganz einfach mit einer Turbobürste aufsaugen. Und so kann man mit einer Fugendüse gut in Ritzen saugen, was den Staubsauger autotauglich macht.

Natürlich ist es auch wichtig, die Standardfaktoren eines Staubsaugers zu berücksichtigen. Das ist zum Beispiel der Inhalt des Staubbehälters und der maximale Geräuschpegel eines kleinen Diebes.

Zusammenfassung: Top 4 der besten Handstaubsauger

Wie Sie auf dieser Seite sehen können, gibt es viele verschiedene Handstaubsauger und sie unterscheiden sich in ihren Besonderheiten. So gibt es zum Beispiel einen Handstaubsauger für Tierhaare, aber auch einen Handstaubsauger, der im Auto wieder verwendet werden kann. Oftmals können Sie noch unterschiedliche Modelle für einen bestimmten Zweck verwenden, wir haben jedoch eine beste Wahl ermittelt, bei der der Handstaubsauger am besten abschneidet.
Auch neugierig, wie die verschiedenen Handstaubsauger bei den oben genannten Faktoren abschneiden? Nachfolgend haben wir eine Top 5 der besten Handstaubsauger zusammengestellt. Außerdem finden Sie die Ergebnisse, die für einen guten Handstaubsauger wichtig sind. Dieser Top 5 Handstaubsauger basiert auf den beliebtesten Handstaubsaugern.

ModelAccuduurGewichtStofcapaciteit
Philips FC6149/0211 Minuten2,17 kg0,5 L
Black + Decker Dustbuster Flexi PD1200AV0 Minuten1,49 kg0,7 L
Eufy HomeVac H3020 Minuten0,8 kg0,25 L
Black + Decker BHHV520BFP21 Minuten*1,2 kg0,4 L
*Längste Akkulaufzeit, aber auch lange Ladezeit. Daher nicht die beste Wahl für eine lange Lebensdauer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.